Suche

Vorbereitungen auf Hochtouren

Vorbereitungen auf Hochtouren

27 Feb 2015
Vorbereitungen auf Hochtouren

In der letzten Zeit hat sich wieder viel getan. Unsere Unterstützer und Sponsoren sind komplett. Mit dem Resultat der harten, aber auch äußerst interessanten Arbeit mit den Sponsoren sind wir mehr als zufrieden.

Die Schuhe von Lundhags sind einfach klasse. Sie sitzen wie angegossen an den Füssen, stabilisieren die Gelenke und sind dabei noch sehr bequem. Genau das Richtige für die langen Touren auf dem schwierigen Gelände Nordaustlands.

In der vergangenen Woche trafen drei große Pakete von Helsport mit Zelten, Schlafsäcken und andere Ausrüstung ein. Auch Devold hat bereits die Wollkleidung geliefert.

Bei einem Treffen bei Lundhags wurden die Details der Profilierung der Sponsoren an der Kleidung samt weiterer PR Aktivitäten besprochen.

Auf den großen, norwegischen Flughafen Oslo, Bergen, Trondheim, Stavanger und Kristiansand hat unser Hauptsponsor Heinemann in seinen Duty Free-Läden jetzt im Februar und März eine riesige Kampagne begonnen. Titel: The arctic adventure. Die Flughäfen sind geradezu ”tapeziert” mit Hundeschlittenmotiven. Hier wird für unsere Expedition geworben und zu gewinnen gibt es ein Huskywochenende auf der Huskyfarm von Regina und Bjørn. Ein Teil der Verkaufserlöse kommt unserer Expedition zu gute. Bereits jetzt erweist sich die Zusammenarbeit mit Heinemann für alle Seiten als äußerst positiv.

Inzwischen liegt die Genehmigung unserer Expedition des Sysselmannes vor. Auch das Boot, dass uns nach Nordaustlandet bringen soll, ist unter Vertrag.

In den kommenden Wochen und Monaten werden wir uns Training und der weiteren Vorbereitung der Expedition konzentrieren. Die Ausrüstung wird im Detail getestet, denn wir wollen auf Nordaustland keine bösen Überraschungen erleben. Der beste Test der Ausrüstung ist ihr intensiver Gebrauch. Lange Wochenendtouren in den Bergen um Oslo und in Bardu stehen auf dem Programm.
- Håvard –

Sponsoren