Suche

Blog

Warten

23 Jun 2013
N 79° 48' 37.1" E 21° 39' 11.1"
+7° C
Wolken
0 m/s
Warten

Während uns seit zwei Tagen dichter Nebel einhüllt und uns zu Bewegungslosigkeit verdammt, nehmen immer mehr Vögel besitz von unserer kleinen Welt hier oben. Die seltenen Prachteiderenten und Küstenseeschwalben sind in den letzten Tagen hier eingetroffen.
Das Eis des Fjords ist mit großen Wasserlachen bedeckt. Fast sieht es so auch, als müßte sich das Eis jederzeit auflösen. Aber vielleicht ist da der Wunsch Vater des Gedanken.
Sobald sich der Nebel aufgelöst hat, wollen wir weiter nach Norden umziehen um gründlicher in den schneefreien Ecken des Gebietes suchen zu können.

Zurück zur Übersicht

Sponsoren