Suche

Blog

Finale der ersten Etappe

10 Apr 2013
N 78.440889 E 17.405944
-18° C
Sonne
0 m/s
Finale der ersten Etappe

Heute begann der Rückzug nach Longyearbyen. Das Ende der 1. Etappe nähert sich dem Ende. Es ist ein Finale von der allerfeinsten Sorte, denn nun ist das Wetter auf unserer Seite: Die Sonne lacht aus blauem Himmel. Als wir den Tempelfjord erreichten, war von dem eisigen Wind der letzten Tage nichts mehr zu spüren.

Die Kulisse für unser Nachtlager ist kolossal: Der Tunabreen mit seinem über 50 Meter hohen Abriss am Tempelfjord ist die Theaterbühne des heutigen Abends, in dem wir und die Hunde die Abendsonne genießen. Uraltes Gletschereis dient nicht nur zur Gewinnung von Wasser für das Abendessen und den Tee, sondern macht sich im Whisky auch nicht schlecht.

Zurück zur Übersicht

Sponsoren