Suche

Blog

Der Frühling kommt

03 Mai 2013
N 78° 59' 20.9" E 19° 18' 36.3"
-5° C
Sonne
4 m/s NW
Der Frühling kommt

Der Frühling scheint uns wirklich einzuholen. Das Eis auf der Wasserstrasse Hinlopen, das wir als Weg für die Hundeschlitten nach Nordaustlandet benutzen wollten, löst sich rasch auf. Das konnten wir gestern an mehreren Punkten unzweifelhaft feststellen.

Konnten wir am Vortage noch über Eisschollen nach Norden weiterkommen, so fanden wir diese beim Rückzug nicht mehr vor. Unsere Schlittenspuren endeten einfach an der Eiskante und verschwanden im Wasser. Innerhalb von 36 Stunden hatte sich das Eis auf 50 Meter aufgelöst. Als wir nun den Gletscher Vaigattbreen erklommen, war aus einer Höhe von 300 Metern gut zu sehen, dass die Wasserstraße von offenen Wasserrinnen durchzogen ist. Da gibt es einfach kein Durchkommen!

Scheinbar kam die grosse Wende bei den Eisverhältnissen vor zehn Tagen, als die Temperaturen fast eine Woche lang über Null stiegen.

So haben wir uns jetzt auf den Rückzug nach Longyearbyen gemacht und sind heute an unserem vergrabenen Depot an der Grenze zum Naturreservat angekommen. Zum Glück ist noch alles vorhanden! Kein Eisbär hat sich hier oben hin verirrt.

Wenn wir in Longyearbyen in ca. zehn Tagen ankommen werden, wird sich das Eis in der Hinlopenstretet soweit zurückgezogen haben, dass wir Nordauslandet mit einem Boot erreichen können.

Zurück zur Übersicht

Sponsoren