Suche

Blog

Eisbärenbesuch

28 Jul 2013
N 79° 48' 37.0" E 21° 39' 11.3"
+11° C
Sonne
2 m/s SW
Eisbärenbesuch

Während der letzten drei Tage bekamen wir zwei Mal Besuch von Eisbären. Zum Glück schlugen die Hunde Alarm, sodass wir genug Zeit hatten uns aus den Schlafsäcken zu pellen. Besonderen Dank gilt der Hündin Lillith, die uns besonders laut warnte.Da beschäftigte sich der Eisbäre allerdings bereits mit unserem Leithund Nanok. Zum Glück ohne ihn zu verletzten. Unsere Knallkörper interessierten ihn zunächst wenig. Erst als einer direkt vor ihm explodierte nahm er Reissaus. Da betrug sein Abstand zu uns gerade noch 10 Meter (gemessen).

Heute Morgen um 03.30 Uhr kam wieder einer, eventuell derselbe vom Vortag. Diesmal wurden wir zum Glück noch frühzeitiger gewarnt, sodass wir einige tolle Aufnahmen machen konnten. Wir hoffen, dass sich unter den Eisbären nun herumspricht, dass mit uns nicht gut Kirschen essen ist und wir in Zukunft in Ruhe gelassen werden.

Zurück zur Übersicht

Sponsoren